Zum Inhalt springen

50 Jahre Aukrug - die Geburtstagsfeier wird verschoben

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation fallen die geplanten Veranstaltungen aus. Im kommenden Jahr können wir hoffentlich alle bei bester Gesundheit unter dem Motto "Aukrug - 50+1" die Geburtstagsfeier nachholen.

Bleiben Sie gesund!


50 Jahre Aukrug

17. Mai 2020: Zentraler Festtag
mit offiziellen Gästen und Frühstück im Bürgerpark und in der Bargfelder Straße

Innien - Kultur und Gesundheit
18. April 2020: Offener Geländespieltag mit den Aukruger Pfadfindern
09. Mai 2020: Frühlingsmarkt im Erlenhof
16. Mai 2020: Kultur von 15 Uhr bis in den späten Abend
21. Mai 2020: Aukrug Open Air
28. Mai 2020: Gesundheitsabend in der Fachklinik Aukrug
21. Juni 2020: Johannifeuer
19. September 2020: Tag der offenen Tür in der Tagespflege "In´t ole Amt"
07. November 2020: Hubertusmesse in der Kirche Aukrug ab 18.30 Uhr

Bünzen - Sport und Spaß
20. Juni 2020: Quathlon (Triathlon plus Schießen)
27. Juni 2020: Gildefest
04. Juli 2020: Aukrug Move 2.0 mit anschl. Schlagerparty

Böken - Reiter- und Pferdeevent

16. Mai 2020: Pferdetag

Homfeld - Feuerwehr
12. und 13. Juni 2020: Amtsfeuerwehrtag

Bargfeld - Landschaft, Landwirtschaft und Perspektiven
24. Mai 2020: Tag der offenen Tür beim Golfclub Mittelholstein
07. Juni 2020: Tag der Natur
23. September 2020: Tannenfelde Bildungs- und Tagungszentrum - After-Work-Party ab 17 Uhr


Aukruger Perlen - Fotowettbewerb

Liebe Aukrugerinnen und Aukruger,

anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Gemeinde Aukrug veranstaltet Aukrug Marketing einen Fotowettbewerb unter dem Motto „Aukruger Perlen“. Schicken Sie uns ab sofort Fotos von Ihren Lieblingsmotiven aus allen Ortsteilen der Gemeinde: Schönes, Unbekanntes, Kurioses, Sehenswertes, Verstecktes... Die besten Bilder werden veröffentlicht, und für die ersten drei Plätze gibt es Preise zu gewinnen:

1.  Platz: Familien-Jahreskarte für das Freibad
2.  Platz: Präsentkorb mit Aukruger Spezialitäten
3.  Platz: Gutschein Waffelessen im Aukruger Heimatmuseum „Oles Hus“ für 2 Personen

 

Wichtig sind folgende Aspekte:

 

Das Motiv muss eindeutig Aukrug zuordenbar sein, d.h. man muss das Motiv in Aukrug wiederfinden können. Ein Spinnennetz, ein Sonnenuntergang, eine Krokuswiese – all das kann überall fotografiert worden sein. Eine besondere Fassade, eine alte Haustür, ein Naturdenkmal u.ä. dagegen sind einmalig und genau das, was wir uns wünschen. Das Foto muss aktuell sein, es geht nicht um historische Aufnahmen.

Es kommt vor allem auf das Motiv an, nicht vorrangig auf die  perfekte fotografische Umsetzung.

Bedingungen:

1.     Senden Sie Ihr(e) Foto(s) bis zum 20.04.2020 in digitaler Form und im  jpg- Format an die Email-Adresse von Aukrug Marketing: marketingaukrugde Die Dateigröße pro Bild darf maximal 5 MB betragen, pro Person dürfen max. 10 Bilder eingereicht werden.

2.     Geben Sie zudem in der E-Mail an: Ihren Vor- und Nachnamen, eine kurze Bildbeschreibung bzw. Angabe, wo das Bild aufgenommen wurde, z.B. die Straße.

3.     Mit dem Zusenden erklären Sie sich automatisch einverstanden mit den Teilnahmebedingungen des Wettbewerbs. Dies beinhaltet z.B., dass wir das Foto im Rahmen der Festlichkeiten zur 50-Jahr-Feier ohne Honorar ausstellen bzw. in anderer Form, z. B. auf der Aukruger Webseite öffentlich präsentieren dürfen und dass wir Ihre Daten zum Zwecke der Wettbewerbsabwicklung speichern dürfen.  

 

Teilnahmebedingungen zum Fotowettbewerb von Aukrug Marketing anlässlich der 50-Jahr-Feier

 

Technische Bedingungen

Die Fotos sind digital als JPG-Dateien einzureichen, möglichst per E-Mail an marketingaukrugde. Die Dateigröße pro Bild darf maximal 5 MB betragen. Die postalische Einreichung von Abzügen, Dias oder Ausdrucken ist nicht zugelassen. Diese Beiträge werden weder berücksichtigt noch zurückgesendet.

Es werden nur Fotos akzeptiert, auf denen Bildteile weder hinzugefügt noch entfernt worden sind (kein Composing).

Geben Sie zudem in der E-Mail an: Ihren Vor- und Nachnamen, eine kurze Bildbeschreibung bzw. Angabe, wo das Bild aufgenommen wurde, z.B. die Straße. Jede/e Teilnehmer/in darf maximal zehn Fotos einreichen.

Haftung

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für den Verlust oder eventuelle Beschädigungen an den eingereichten Bilddateien.

 

Voraussetzung für die Teilnahme

Pornographische und Gewalt darstellende bzw. verherrlichende oder sonstige gegen das geltende Recht verstoßende Motive werden vom Wettbewerb ausgeschlossen. Jedes eingereichte Bild wird vor der Publizierung geprüft und erst danach freigegeben.

 

Einsendeschluss

Einsendeschluss ist der 20.04.2020, 24 Uhr. Verspätet eingereichte Fotos werden nicht berücksichtigt.


Rechte Dritter

Der Teilnehmer/die Teilnehmerin versichert, dass er oder sie über alle Rechte am eingereichten Bild verfügt und die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Bildteile hat. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin garantiert zudem, dass das Bild frei von Rechten Dritter ist sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Falls auf dem Foto eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass das Bild veröffentlicht wird. Auf die Vorschriften des Kunsturhebergesetzes wird ausdrücklich hingewiesen.

Der Teilnehmer/die Teilnehmerin versichert, dass ihm/ihr die entsprechenden Einverständniserklärungen auch zur vorgenannten Nutzung vorliegen und diese auf Anforderung auch schriftlich beibringen kann. Am Computer bearbeitete Fotos dürfen keine Bildteile aus Zeitschriften, Büchern, gekauften CDs usw. enthalten. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin versichert, dass durch das Foto bzw. dessen Verbreitung nicht gegen Bildanbieter-, Marken-, Urheber- oder Geschmacksmusterrecht, das Recht auf Privatsphäre, Publizitätsrechte oder andere Rechte Dritter verstoßen wird oder Dritte in irgendeiner Weise beleidigt oder in Verruf gebracht werden. Soweit für das Bild eine Modell- und/oder Eigentumsfreigabe und/oder eine Erlaubnis von Herstellern kommerzieller Produkte (z. B. Verpackungen, Designerkleidung etc.) erforderlich ist, ist der Teilnehmer/die Teilnehmerin dafür verantwortlich, dass sämtliche erforderlichen Freigaben der Schutzrechtsinhaber vorhanden sind. Bei Bedarf sind diese dem Veranstalter in Kopie zur Verfügung zu stellen. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der Teilnehmer/die Teilnehmerin den Veranstalter von allen Ansprüchen und den Kosten der Rechtsvertretung frei.

 

Rechteeinräumung

Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin räumt dem Veranstalter die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nicht ausschließlichen Nutzungsrechte an den eingesandten Bildern zur Verwendung im Rahmen des Wettbewerbs, der Ausstellung und der Berichterstattung darüber ein, unabhängig davon in welchen Medien (also u. a. Print und Online). Der Teilnehmer/die Teilnehmerin willigt ausdrücklich ein, dass alle eingesandten Bilder auch über den Fotowettbewerb hinaus durch Aukrug Marketing honorarfrei genutzt werden dürfen für Veröffentlichungen und Vervielfältigungen (u.a. Print und Online) z.B. Post/-Dankeskarten, Flyer, Fotokalender, Jahresbericht etc., für die Website www.aukrug.de und für die Facebook-Seite der Gemeinde Aukrug. Aukrug Marketing hat alle Rechte am Gewinnspiel und an dem Verfahren.

 

Datenschutz

Durch die Zusendung von Bildern übermitteln Sie freiwillig personenbezogene Daten an uns. Wir werten dies als Einwilligung in die Verarbeitung gem. Art. 6 Abs. 1a) DSGVO. Die Angaben werden ausschließlich zur Bearbeitung der Wettbewerbsteilnahme und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO verarbeitet. Die Daten können in unseren elektronischen Datenbanken gespeichert werden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung unter https://www.aukrug.de/datenschutzerklaerung/.Die Veröffentlichung der drei Gewinnerfotos nach dem Wettbewerb erfolgt unter Angabe des Namens. Ihre Daten werden nur zum Zwecke der Gewinnermittlung und -bekanntgebung verwendet und nicht anderweitig veröffentlicht oder weiter gegeben.

 

Gewinnerermittlung

Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern des Wettbewerbs, die zur Teilnahme berechtigt sind, ermittelt. Die Besucher der Ausstellung erhalten die Möglichkeit für ihr Lieblingsfoto abzustimmen. Die drei Fotos mit den meisten Stimmen erhalten einen Gewinn. Bei gleicher Stimmzahl behalten wir uns vor, intern den Gewinner zu ermitteln. Die Gewinnermittlung erfolgt bis spätestens 31.05.2020.

 

Gewinnerbenachrichtigung

Die Benachrichtigung der Gewinner folgt per E-Mail. Die Gewinnerfotos werden auf der Homepage und der Facebook-Seite der Gemeinde Aukrug veröffentlicht.

 

Gewinne

1.  Platz: Familien-Jahreskarte für das Freibad

2.  Platz: Präsentkorb mit Aukruger Spezialitäten

3.  Platz: Gutschein Waffelessen Oles Hus für 2 Personen

 

Rechtsweg

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam, nichtig oder undurchführbar sein bzw. werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Anstelle der unwirksamen, nichtigen oder undurchführbaren Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen in Kraft.