Zum Inhalt springen

Boule

Boule ist eine neue Sparte des TSV Aukrug. Der Bouleplatz, der mitten in Aukrug liegt, ist durch Eigenleistung der 12 aktiven Spieler vergrößert und neu aufgebaut worden, so dass in Zukunft auch die Ausrichtung von Boule-Turnieren möglich ist. Beim Umbau wurde wurde die Boule-Sparte unterstützt durch den TSV und den Bauhof der Gemeinde Aukrug. Mit einer Bespielbarkeit des Platzes wird ab Mitte Mai 2016 gerechnet.

Das wöchentliche Treffen der Aukruger Boule-Freunde findet jeweils donnerstags nachmittags statt, zu dem Interessierte jederzeit herzlich willkommen sind und Starthilfe erwarten können. Andere Gruppen können den Platz ebenfalls gerne nutzen.

Kontakt

Hartmut Browatzki
Tel.: 04873/ 973459


TSV Aukrug

Der "Turn- und Spielverein Aukrug von 1922 e.V." ist ein Verein mit etwa 1.200 Mitgliedern, der ein breites Spektrum an Sportarten für alle Altersgruppen anbietet. Breitensport und Fitness stehen dabei ebenso auf dem Programm wie die Aktivitäten der leistungsorientierten Sparten.

Kontaktdaten und weitergehende Informationen finden Sie auf der Internetseite des TSV Aukrug.


Motorclub Aukrug

Clubabende, gemeinsames Essen, Tagesausflüge und Fahrradtouren stehen auf der Agenda des Motorclubs Aukrug.


Segelflug Aukrug e. V.

Der Naturpark Aukrug bietet dem Wanderer und Radfahrer unzählige reizvolle Anblicke der schönen Landschaft. Ein ganz besonderes „AIRlebnis" ist es jedoch, die Wälder, Auen, Felder und Ortschaften aus der Luft zu betrachten. Dieser Traum vom Fliegen hat im Segelfliegen eine fantastische Erfüllung gefunden. Ausschließlich durch die Kräfte der Natur und die Erfahrungen des Piloten kann man vom Aukruger Segelflugplatz aus nahezu lautlos durch die Lüfte gleiten, den Naturpark betrachten oder auch einen Blick zu den umliegenden Ortschaften schweifen lassen. Bei guter Sicht lassen sich auch Kiel, Rendsburg und die Elbmündung am Horizont entdecken.

Gäste sind auf dem Segelflugplatz willkommen: an den Wochenenden und an Feiertagen zwischen März und Oktober können Sie sich aus aller Nähe den Flugbetrieb ansehen und erklären lassen.

Zuschauen alleine genügt Ihnen nicht? Die Segelflieger nehmen Sie gerne in einem Doppelsitzer mit. Vielleicht springt der Funke dabei ja über und Sie entdecken ein spannendes Hobby, das Sie in Aukrug erlernen können.
Das Segelfluggelände befindet sich südlich der Bundesstraße 430 in Höhe Aukrug-Bünzen.


Mittelholsteinischer Golf-Club Aukrug e. V.

Eingebettet in der unverwechselbaren Landschaft des Naturparks liegt das einmalige Golfparadies des Mittelholsteinschen Golf-Club Aukrug e.V. mit seinen knapp 700 Mitgliedern.

Neben der 18-Loch-Anlage, welche durch alten Baumbestand und weichen Hügeln gekennzeichnet ist, bietet der Club einen öffentlichen 6-Loch-Platz für Golfspieler auch ohne Platzreife und Mitgliedschaft an.Der Golf Shop und die Gastronomie laden ebenfalls zum Verweilen ein.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Reitverein Aukrug e. V.

Der Reitverein Aukrug e. V. wurde 1997 als gemeinnütziger Verein gegründet. Der Reitverein ist Mitglied des Kreissportverbandes Rendsburg-Eckernförde und Mitglied des Landesverbandes der Reit- und Fahrvereine in Schleswig-Holstein. Zur Zeit umfasst der Verein 116 Mitglieder. Der Reitverein besitzt zwei Schulpferde: Die Alt-Oldenburger Stute Daisy, sie ist auch unser Voltigierpferd und Sternchen, ein deutsches Reitpony.

Auf der Anlage des Hofs Kuhnke steht dem Reitverein eine Reithalle, ein Außenreitplatz, im Sommer ein Springplatz (im Winter findet das Springen in der Halle statt) und ein Longierzirkel zur Verfügung. Hier findet das Training der Voltigierer statt. Die beiden Vereinspferde sind auf dem Hof Kuhnke untergebracht.

Der Hof liegt in Aukrug-Böken an der Böker Straße / Ecke Aubarg. Dies ist ein kleiner Privatstall mit derzeit 32 Pferden unter der Regie von Nils Kuhnke. .

Angebot des Reitvereines Aukrug:

  • Dressur- und Springunterricht (Einzel- und Gruppenunterricht)
  • Voltigiertraining
  • Lehrgänge