Zum Inhalt springen

Freiwillige Feuerwehr Innien

Die FF-Innien wurde im Jahr 1907 gegründet. Das Gerätehaus mit 4 Einstellplätzen u. einem Schulungsraum für 60 Kameraden befindet sich im Ziegeleiweg in der alten Ziegelei, im Ortsteil Innien.  Die Feuerwehr Innien hat zur Zeit 27 aktive Kameraden sowie 21 Kameraden in der Ehrenabteilung.

Ortswehrführer ist Thomas Jürgensen.

Für weitere Informationen rund um die Freiwillige Feuerwehr Innien besuchen Sie die Homepage


Freiwillige Feuerwehr Böken

Die Freiwillige Feuerwehr Böken ist eine Ortswehr der Gemeinde Aukrug und wurde 1925 gegründet. Zur Zeit besteht die FF Böken aus 36 aktiven Kameraden/innen und 11 Ehrenmitgliedern (Stand: 01.10.2012). Seit 2009 ist Nicole Biermann Ortswehrführerin.

Wir freuen uns auf jeden, der die FF Böken aktiv oder passiv unterstützen möchte. Unseren Dienstplan und mehr Informationen findet Ihr auf unserer Homepage.

Ansprechpartner:

Ortswehrführerin Nicole BiermannTel.: 04873 / 901063
Stellv. OrtswehrführerKai SchmuckTel.: 04873 / 1637

Freiwillige Feuerwehr Bargfeld

Die Freiwillige Feuerwehr Bargfeld wurde am 1.März 1946 gegründet. Das Feuerwehrgerätehaus wurde in den Jahren 1986 bis 1988 in Eigenleistung der Feuerwehr errichtet. Am 11.April 1987 wurde der Grundstein durch Bürgermeister Eitel Necker gelegt. Eingeweiht wurde der Neubau am 5.November 1988.

Die Freiwillige Feuerwehr Bargfeld hat zur Zeit 23 aktive Kameraden, 9 Kameraden in der Ehrenabteilung sowie 43 fördernde Mitglieder.

Ortswehrführer seit dem 15.06.2012 ist Harald Junge.


Freiwillige Feuerwehr Homfeld

Die Feuerwehr in Homfeld ist nicht nur mit dem Gerätehaus im Buchenweg in der Mitte des Dorfes - 32 Aktive bei 413 Einwohnern zeigen die Verbundenheit der Homfelder mit ihrer Freiwilligen Feuerwehr.

Die 1893 gegründete Wehr wird heute von Torben Halft geleitet, unterstützt wird er bei der Wehrführung von Ralf Rathjen und Dirk Sorgenfrei. Mit ihrem Mercedes-Benz Löschfahrzeug aus dem Jahr 1986 ist die relativ junge Truppe aber nicht nur bei Notfalleinsätzen aller Art zu sehen - auch bei allen Festivitäten rund um Aukrug sind die Feuerwehrmänner aus Homfeld gern gesehene Gäste.


Freiwillige Feuerwehr Bünzen

Die Freiwillige Feuerwehr Bünzen wurde 1932 gegründet. In den Jahren zuvor gab es eine Zwangswehr in Kooperation mit Bargfeld. Hierzu gibt es leider keine genauen Daten mehr. Die Heimat der FF Bünzen, das Gerätehaus befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Olen Hus.

Das Gerätehaus wurde von 1982- 1984 in 3300 Stunden komplett in Eigenleistung erstellt. Das jetzige Löschfahrzeug, ein TSF, wurde 1999 gebraucht angeschafft und diente zuvor 10 Jahre als KTW - auch hier wurden von den Kameraden/innen einige Stunden Eigenleistung investiert, bevor es in Dienst gestellt wurde.

Die Wehr Bünzen hat aktuell 27 aktive Kameraden/innen und 8 Ehrenmitglieder. Ortswehrführer ist seit 1993 Ronald Dedert, Stellvertreter ist seit 2007 von Claus Wüstenberg. Der Gruppenführer ist Thomas Reimers, der Stellvertreter ist Hauke Staack.


Jugendfeuerwehr Aukrug

Jungen und Mädchen aus Aukrug zwischen 10 und 16 Jahren, die Interesse an der Feuerwehr haben, sind richtig aufgehoben bei der Jugendfeuerwehr Aukrug.

Was Dich bei der Jugendfeuerwehr erwartet :

  • Jugendwettbewerbe
  • Ausbildung in Erste Hilfe
  • Interressante Übungen mit dem Fahrzeug und Geräten
  • Systematische Ausbildung zum Feuerwehrmann/frau
  • Jugendfreizeitfahrten