Zum Inhalt springen

Leben im grünen Herzen Schleswig-Holsteins

Leben im grünen Herzen Schleswig-Holstein

Die Gemeinde Aukrug bietet aufgrund der zentralen Lage in Schleswig-Holstein, der guten Infrastruktur, der umfangreichen Betreuungsmöglichkeiten, der vorhandenen Grundschule und den nahen weiterführenden Schulen, den zahlreichen Sportmöglichkeiten sowie dem Angebot für ältere Menschen ein attraktives Lebensumfeld für Jung und Alt. Zudem bietet die zentrale Einbettung in den Naturpark Aukrug vielfältige Naherholungsmöglichkeiten. Es ist schön und praktisch in Aukrug zu leben!

Sie haben Fragen? Rufen Sie gerne an. Sie erreichen mich telefonisch unter 04873/ 8714-657 und in dringenden Fällen auch mobil unter 0170/ 3568536. Persönlich erreichen Sie mich donnerstags zwischen 17 und 18 Uhr im Bürgermeisterbüro in der Bargfelder Straße 10, oder per Mail an buergermeister(at)aukrug.de

Ihr

Joachim Rehder
Bürgermeister

 

 

 

Rehder_3_klein.jpg

Aktuelles

Muelltonne.jpg

Schietsammeln in Aukrug am 23. März

Es ist wieder soweit: Höchste Zeit, sich für den Frühjahrsputz zu rüsten - auch in der Natur. Deshalb veranstalten der Schleswig-Holsteinische Gemeindetag, der Städteverband Schleswig-Holstein, die Provinzial Versicherungen, der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein sowie die NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein-Magazin als Medienpartner mit Unterstützung der Gemeinden und Städte Schleswig-Holsteins am Samstag, dem 23. März 2019, die landesweite Aktion „Unser sauberes Schleswig-Holstein“.

Die Gemeinde Aukrug mit den Ortsteilen Bargfeld, Böken, Bünzen, Homfeld und Innien beteiligt sich an dieser Aktion und lädt alle Einwohnerinnen und Einwohner ein, sich am 23. März um 10 Uhr beim jeweiligen Feuerwehrgerätehaus in ihrem Ortsteil einzufinden und gemeinsam loszumarschieren zum Schietsammeln. Im Anschluss sind alle Teilnehmer herzlich zu einem Imbiss eingeladen.

 

Weiterlesen

Frühlings-Flohmarkt am 31. März

Aukrug Marketing veranstaltet einen Frühlings-Flohmarkt am Sonntag, dem 31. März 2019 auf dem Parkplatz am Gesundheitszentrum, Am Raiffeisenturm, 24613 Aukrug. Für private Anbieter beträgt die Standgebühr 5 EUR pro Tisch inkl. einem Pkw. Neben den bekannten Flohmarkt-Angeboten werden auch Frühlingspflanzen angeboten.

Der Aufbau der privaten Stände kann am 31. März ab 7 Uhr erfolgen, eine Anmeldung privater Anbieter ist nicht notwendig. Der Flohmarkt endet um 15 Uhr. Gewerbliche Anbieter werden um Anmeldung unter marketing@aukrug.de oder telefonisch unter 04873/ 8714-662 gebeten. Die Standgebühr für gewerbliche Anbieter inkl. einem Pkw beträgt 15 EUR.

 

Weiterlesen
Plakat_Fruehjahr_2019.jpg
Spargel.jpg

12. Spargelfest am 02. Juni

Bereits zum 12. Mal wird es am 02. Juni ab 10.30 Uhr ein Spargelfest geben, für das die Gemeinde Aukrug die Schirmherrschaft übernommen hat. Wie bisher wird das Fest stattfinden in Aukrug Bünzen im Bereich der Spargelhöfe Holm, Looft-Böttiger und dem Heimatmuseum Oles Hus. Viele Vereine und Verbände sowie weitere Aussteller haben ihre Teilnahme bereits zugesagt.

Weitere Anmeldungen werden gerne noch entgegengenommen per Mail marketing@aukrug.de oder telefonisch 04873/ 8714-662.

 

Weiterlesen

DRK-Kleiderkammer ist eröffnet

Nach drei Umzügen in 16 Jahren soll es nun der endgültige Standort der DRK-Kleiderkammer sein. 45.000 EUR hat die Gemeinde Aukrug in den Umbau des ehemaligen Getränkemarkt-Lagers investiert und damit ist nun das Gesundheitszentrum eine runde Sache! Die Kleiderkammer ist mittwochs von 9 bis 11 Uhr geöffnet.

Weiterlesen
DRK_1.jpg
Malwettbewerb_2019.jpg

Kindergarten Aukrug belegt den 2. Platz beim Malwettbewerb

Beim Malwettbewerb mit dem Thema "Unser Kindergarten" hat der Kindergarten Aukrug den zweiten Platz erreicht und einen Möbelgutschein in Höhe von 2.000 EUR gewonnen.

An dem ausgeschriebenen Wettbewerb des Möbelhauses Brügge in Neumünster haben insgesamt 21 Kindergärten aus Neumünster und Umgebung mit ihren gemalten Bildern teilgenommen. Den ersten Platz erreichte die Vicelin Kita aus Neumünster, den dritten Platz der Kiga in der Kastanie, Bokhorst.

 

(Foto: Madleen Geist, 6 Jahre, Kindergarten Aukrug)

Weiterlesen
Icon-Gemeinde-Aukrug.png
Gemeinde Aukrug
Icon_Leben_in_Aukrug.png
Leben in Aukrug
Icon_Tourismus.png
Tourismus
Icon_Wirtschaft_Aukrug.png
Wirtschaft
Icon_Schule_und_Bildung.png
Schule und Bildung
Icon_Sport_und_Kultur.png
Sport und Kultur